Monday, December 11th

Stromgewinnungsglas

Was ist eigentlich Photovoltaik?

Photovoltaik bezeichnet die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie mittels Solarzellen.

Der Rohstoff für diese Zellen besteht aus Sand – Silizium – ein Halbleiter.
Ein Element, das in der Natur sehr häufig vorkommt.

Strahlt die Sonne auf die Solarzelle, baut sich zwischen der Ober- und Unterseite eine Gleichspannung auf. Sogenannte Kontaktfinger sammeln diese Energie und führen den Strom seitlich aus der Zelle heraus.

weitere Informationen